Drei weniger offensichtliche und dennoch erstaunliche Gründe, die für Mitarbeiterbekleidung sprechen

Mitarbeiterbekleidung ist heutzutage aus dem Arbeitsalltag nichtmehr wegzudenken. Egal ob in Banken, Hotels, Gastronomie, produzierendem Gewerbe oder sogar Kleinunternehmen — Corporate Fashion ist in allen Bereichen angekommen. Offensichtliche Vorteile wie die Förderung des Teamgedankens und das Schaffen eines Wiedererkennungswertes sind zwar Kernelemente der Wirkung von Berufsbekleidung, es steckt jedoch viel mehr dahinter als man auf den ersten Blick vermuten würde.

Was Corporate Fashion unter der Oberfläche bewirkt und warum Sie den Schritt zu einer hochwertigen Arbeitsbekleidung wagen sollten erfahren Sie im Folgenden.

1. Mitarbeiter vertreten das Unternehmen auch außerhalb der Arbeitszeiten

Einen Teil der Unternehmenskultur mit nach Hause zu nehmen führt nicht nur zu einer Stärkeren Bindung zum Arbeitsplatz, es expandiert auch den Wirkungsbereich des Unternehmens. Die Unternehmensidentität wird bestenfalls durch die Bekleidung der Mitarbeiter widergespiegelt. Potentielle Kunden, Interessenten oder Außenstehende können klare Rückschlüsse auf das Unternehmen ziehen und wissen sofort, um wen es sich handelt — und dies auch außerhalb des Betriebes und der Arbeitszeiten. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, auf geschäftlichen Reisen oder sogar in der Freizeit: hochwertige Berufsbekleidung muss nicht auf den Arbeitsplatz begrenzt sein. Corporate Fashion ist somit ein effizienter Weg, den Wirkungsrahmen des Unternehmens zu vergrößern.

2. Arbeitsbekleidung unterstreicht die Individualität Ihrer Mitarbeiter

Dies mag anfangs widersprüchlich wirken. Wie soll eine einheitliche Kleidung Individualität unterstreichen? Ganz einfach: So individuell wie die Mitarbeiter eines Unternehmens, müssen auch die Passformen der Berufsbekleidung sein. Der Tragekomfort und das Wohlbefinden der Angestellten sind zweifelsohne oberste Priorität. Ohne großes Augenmerk auf deren Individualität zu legen ist dies unmöglich. Ein harmonisches Erscheinungsbild trotz unterschiedlicher Identitäten, Staturen und Passformen zu erreichen, erfordert daher maximale Individualität. Dies kann nur durch Corporate Fashion gewährleistet werden.

3. Mitarbeiteroutfits für unterschiedliche Anlässe oder Events lassen das Unternehmen aus der Masse herausstechen

Egal ob auf Messen, Tagungen oder Events — Outfits, die sich von der Arbeitsbekleidung im Unternehmen abheben, betonen die Flexibilität des Unternehmens. Insbesondere Messen sind eine hervorragende Möglichkeit, das Unternehmen von der besten Seite zu präsentieren. Hierbei spielen die Mitarbeiter die wichtigste Rolle. Eine gesonderte Kollektion zeigt Angestellten und Messebesuchern, dass sie das Unternehmen vor Ort vertreten und unterstreicht die Bedeutung des Events. Eine dynamische Garderobe aus einer Vielfalt an Kollektionen ist unentbehrlich für einen Auftritt, der Ihrem Unternehmen gerecht wird.